ads

im Deutschen Klingenmuseum Solingen
Bereits seit 10 Jahren wird die Messer Macher Messe in der Stadt der Klingen veranstaltet. Auch dieses Jahr findet am 2. und 3. Mai diese Messe mit vielen Ausstellern aus der internationalen Messermacherszene in den Räumen des Deutschen Klingenmuseums statt. Zu sehen gibt es neben einer Vielzahl qualitativ hochwertiger handgefertigter Messer an den Messeständen an diesem Wochenende unter anderem noch Schmiedevorführungen, mittelalterlichen Schwerkampf, Schnittests und Messerschärfseminare.

Schön ist es die Macher hinter den Messern dort einmal kennenzulernen und über Handwerk und ihre Produkte zu plauschen.
Neben der Messe ist natürlich auch das gesamte Museum geöffnet und alle Ausstellungsstücke inkl. Sonderausstellung ("Jürgen Steinau - MesserArbeiten") zugänglich, bis auf einige wenige durch die Messe blockierte Räume. So lohnt sich ein Besuch vor allem für die die bisher noch nicht da waren gleich doppelt.
Bei schönem Wetter gibt es vor allem im Museumsgarten einiges zu sehen, neben oben bereits genanntem z.B. Bogenschießen und Verhüttung von Eisenerz. Fürs leibliche Wohl sorgt normalerweiser ein Grillstand.

So ist die Messe im schönen Ambiente des Klingenmuseums mehr als eine reine Verkaufsveranstaltung, wenngleich natürlich auch jede Menge Messer und Messermacherzubehör selbstverständlich käuflich zu erwerben sind.

Öffnungs-/Messezeiten:
Samstag 2.5.2009 10-18 Uhr
Sonntag 3.5.2009 10-16 Uhr

Der Eintritt kostet 9 € pro Tag, ermäßigt 4 €, Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt.

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Klingenmuseums

Hier im Blog habe ich einige Eindrücke zur Messer Macher Messe 2009 zusammengefasst.

Die Messermacher Messe 2010 findet statt am 01. und 02. Mai 2010!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Top