ads

RAT Cutlery Izula Outdoor MesserIZULA - Backup Survival Neck Knife

Der kleine US Messer Hersteller RAT Cutlery (Randall's Adventure and Training) hat sich in der Szene schon länger einen Namen für taugliche Outdoormesser gemacht.
Eine ihrer neusten Kreationen - das IZULA - ist ein kleines Survival Neck Knife welches inzwischen endlich auch in Deutschland erhältlich ist.
Dieses Kleine Skelettmesser, benannt nach einer peruanischen Ameise (= Izula), ist dabei nicht nur als backup Survial- / Outdoormesser interessant, sondern auch als kleines alltagstaugliches EDC Messer.

» Eckdaten

RAT Cutlery Izula Knife
  • Hersteller: Rat Cutlery
  • Modell: Izula
  • Maße: 16 cm (Klinge: 6,5 cm, Klingenbreite 2,5cm)
  • Gewicht: ca. 65 g (mit Wicklung); ca. 90g inkl. Scheide
  • Klingenrückenstärke: 4mm
  • Material: 1095 Carbonstahl, mit Pulverbeschichtung; Scheide: Zytel
  • Farben: black, olive, tan oder pink
  • Survival Kit: Paracord, Magnesium Feuerstarter, Gürtelclip, Karabiner, Tanka, Split Ringe, Signalpfeife
  • Preis: ca. 75€ bzw. 90€ mit Survival Kit

» Eindrücke zum RAT Izula

RAT Cutlery Izula Outdoor Messer - Vergleich Becker NeckerDas Becker Necker bietet im Vergleich zum RAT Izula etwas mehr Klingenlänge...liegt m.E. aber nicht so schön in der Hand wie das Izula

Messer

Das RAT Izula Knife ist kleiner als gedacht, bietet der Durchschnittshand aber genügend Platz am Giff und auch die Klingenlänge des Izula von etwa 6,5 cm ist ausreichend für die meisten Arbeiten.
Material und Verarbeitung scheinen bisher ohne Mängel.
Der nicht rostfreie 1095er Stahl bedarf zwar grundsätzlich etwas Pflege, wird aber weitgehend durch die Beschichtung geschützt. Diese scheint bis auf ein paar etwas matter werdende Stellen auch ziemlich Widerstandsfähig, wird aber sicher nicht ewig halten.
Die solide Rückenstärke von 4mm macht das RAT Izula zwar nicht gerade zu einem filigranen Küchenmesser, jedoch liefert der hohe Anschliff in Verbindung mit dem gut schärfbaren Carbonstahl recht brauchbare Schneideigenschaften.
Das RAT Izula liegt sicher in der Hand, in die Messer Klinge rutscht man so schnell nicht hinein (für gröbere Arbeiten ist das Messer ja nicht ausgelegt). Die Daumenriffelung am Klingenrücken verleiht zusätzliche Kontrolle beim Schneiden; ist allerdings nur sehr kurz.
Über einen richtigen Schalengriff verfügt das RAT Izula nicht, jedoch ist es durch die Skelettbauweise sehr flach, lässt sich leicht reinigen und ermöglicht es dadurch auch an einem Speer etc. befestigt zu werden. Bei Bedarf lässt sich eine Griffwicklung aus Paracord sehr einfach anbringen.

Scheide
Die Scheide besteht aus robustem Zytel und bietet zusammen mit einem (goßen) TekLok (nicht im Lieferumfang) oder ähnlichen Clipsystemen eine Vielzahl von Tragemöglichkeiten in verschiedenen Winkeln.
Ohne Verwendung eines solchen Systems lässt sich die Izula Scheide, als Neck Knife auch um den Hals tragen. Das Messer wird dabei sicher gehalten, auch kopfüber. Der Ziehwiderstand der Izula Scheide ist sehr kräftig, fast schon zu kräftig, mit Hilfe des Daumens lässt sich das Messer aber gut heraus drücken. Naturgemäß wird der Widerstand nach einiger (Ab-)Nutzung geringer werden.
Eine weitere Tragemöglichkeit besteht durch die Umwicklung der Scheide mit Paracord (siehe "Beipackzettel"; auf der RAT Website als PDF zum Download), gleichzeitig hat man so immer einige Meter der praktischen Schnur zur Hand.
Eine Kydexscheide zum RAT Izula fände ich persönlich aber schöner.

Survival Kit
Das Survival Kit bietet einige nette Zubehörteile und ist eine schöne Ergänzung zum Izula Messer. Die meisten Teile lassen sich jedoch auch einzeln, unabhängig vom Messer, erwerben.

RAT Cutlery Izula Outdoor Messer - zubehör Survival Kit RAT Izula mit Survival Kit: Molle clip, Pfeife, Firesteel, split Ringe, Tanka, Clip, Paracord und Info Karte

Der Izula "Beipackzettel" (kann auf der RAT Cutlery Website heruntergeladen werden) enthält noch einige Tipps mit Anwendungsbeispielen.

» Fazit

Das Rat Cutlery Izula macht eine sehr gute Figur und das nicht nur als reines Outdoormesser. Durch die geringe Größe findet das Izula überall seinen Platz, sogar in der Hosentasche für den EDC Einsatz. Vor allem unterliegt es dadurch auch nicht den Führbeschränkungen des § 42a WaffG in Deutschland und kann problemlos überall mitgeführt werden.
Erfrischend anders finde ich vor allem auch die Farbvariante "tactical" pink ;-)

» Links
Rat Cutlery Izula

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Top