ads

Stative kurios - Ausrüstung kurios Oktober 2009

Minimalistische und leiche Kamerastative werden von Profi-Photographen oftmals belächelt, aber Hobbyknipser und Gewichtssparer besitzen meist eh nur wenige Gramm leichte Consumer-Kameras. Bei diesen leichten Kameras können auch schon Ministative zu recht ansehnlichen Selbstpotraits und scharfen Makrobilder verhelfen.

Der Markt hält aber natürlich auch mal wieder einige mini Stativ Kuriositäten bereit ...

» Monsterpod - mini Stativ mit Klebeschleim

Das Monsterpod erinnert mich an diese Klebehand aus dem Yps-Heft; doch auch schon damals war es schnell vorbei mit der Haltekraft, wenn sich die glibbrige Masse mit Staub und Dreck zusetzte und diese Befürchtung habe ich auch beim Monsterpod. Mit der als "Viscoelastic Polymer" bezeichneten Klebemasse an der Unterseite hält das Monsterpod zwar an ziemlich jeder Oberfläche, aber auf Dauer ist diese Verbindung nicht (wohl ca. 1-10 Minuten je nach Untergrund). Wer das Monsterpod also zu lange sich selbst überlässt kann seine Kamera auch schon mal abstürzen sehen.

Preislich liegt so ein klebriges Monsterpod bei etwa 30 $.

» Digidude - das wirkliche Monster Stativ

Da frage ich mich doch wer hier wirklich das echte monsterpod ist, glibbrige Klebemasse sucht man zwar beim digidue Stativ vergeblich aber rein optisch geht das kleine Stativ zumindest als Monster durch. Fürchten muss man sich vor dem digidude aber auch nicht wirklich, denn genau genommen handelt es sich nur um eine kleines "Taschenmonster"-Stativ für den Schlüsselbund.

20 $ für ein Schlüsselanhänger mit Stativ-Funktion ist allerdings auch nicht unbedingt günstig.

» Gorillapod mobile

Die Gorillapod Familie wächst und wächst, ebenso wie die Produktpalette rund um iPhone und co.War also nur eine Frage der Zeit, bis das Gorillamobile den Markt von Handys und Mp3 Playern bereichert.
Diverse Gorillapods gibt es zum Beispiel bei Globetrotter.

1 Kommentare:

  1. Der Gorillapod ist eine gute Idee. Ich selbst habe einen und benutze ihn gerne. Allerdings brechen die Glieder oberhalb der Kugeln schnell ab.

    AntwortenLöschen

 
Top