ads

Das Arbeitstier...tool

Victorinox Swisstool X
Das Victorinox Swisstool X ist mit seinen etwa 360g ein wirklich kräftiges Werkzeugpaket und gehört wohl zu den mit am vielseitigsten ausgestatteten Multitools am Markt.
Damit ist das Swisstool X zwar nicht mehr unbedingt hosentaschentauglich, aber die Schweizer Messerspezialisten aus dem beschaulichen Ibach können eben auch deutlich größeres als nur kleine rote Sackmesser bauen.

» Eckdaten

Swisstool X
  • Hersteller: Victorinox
  • Maße: 115 x 35 x 18 mm
  • Gewicht: 360g
  • optionales Zubehör: Taschen, Bitset, Ratsche, Korkenzieher...
  • Preis: ~ 90€
» Das richtige Multitool finden

Beim Stichwort Multitool fällt häufig als erstes die Frage “Leatherman oder Victorinox Swisstool - Was ist besser?” - Die recht einfache Antwort darauf: Das kommt drauf an... ;-)

 Swisstool
 Victorinox Swisstool X

Für mich bot das Victorinox Swisstool X im konkreten Fall einfach die passende Werkzeugzusammenstellung und auch sonst machen die Schweizer mit ihren Swisstools für meinen Geschmack vieles richtig:
Alle Werkzeuge der Swisstools sind feststellbar und ohne Fingerakrobatik von außen zugänglich. Qualitativ sind die Schweizer Tools samt der einzelnen Werkzeuge auf einem sehr hohen Niveau und die blanke Edelstahloptik bietet - Arbeitsgerät hin oder her - auch was fürs Auge. Die lebenslange Victorinox Garantie schafft Vertrauen und der Preis kann sich trotz starkem Schweizer Franken im Vergleich zu den eher am Doppel-Dollar kalkulierten Tools aus den USA mehr als sehen lassen. Also fiel die Wahl auf das kernige Multitool aus der Schweiz.

» Ausstattung

Victorinox bietet seine großen Swisstools in unterschiedlichen Konfigurationen an. Ich habe mich für das beliebte Modell Swisstool X entschieden.
Dieses ist ausgestattet mit folgenden Werkzeugen:

  • Holzsäge
  • Metallfeile
  • Metallsäge
  • Holzmeissel / Schaber
  • Schraubendreher 2mm
  • Schraubendreher 3mm
  • Phillips-Schraubendreher für PH1 und PH2
  • Klinge
  • Schere
  • Massstab (230 mm)
  • Massstab (9 Zoll)
  • Drahtschneider für dünne/weiche Drähte 40 HRc
  • Kistenöffner
  • Drahtbieger
  • Hartdraht-Schneider
  • Befestigungsöse
  • Separate Federn
  • Stech-Bohrahle
  • Drahtschaber
  • Kapselheber
  • Dosenöffner
  • Schraubendreher 5 mm
  • Schraubendreher 7.5 mm
  • Hülsenpresser (Elektro)
  • Kombizange
  • Drahtabzieher
 Swisstool X
 Swisstool Werkzeuge

Viele Werkzeugkomponenten kennt man auch bereits von anderen Victorinox Taschenmessern, nur die Dimensionen der einzelnen Werkzeuge unterscheiden sich beim Swisstool teilweise deutlich von den kleineren Victorinox Taschenmesser. Heraus zu heben sind hier sicherlich die vielen verschiedenen Schraubendreher und insbesondere der markante wie praktische Phillips-Schraubendreher.
Auch Klinge, Säge, Feile und Schere sind bereit für größere Aufgaben, bleiben aber immer noch unter den Maßen der großen, feststellbaren 111mm Victorinox Messer.

Aller Werkzeuge bieten auch bei eingeklappten Zangenkopf leichten Zugriff von außen und lassen sich während der Benutzung natürlich zuverlässig feststellen. Die Arretierung lässt sich über einen griffig gerändelten Schieberegler leicht wieder lösen.

Zu den favorisierten Werkzeugen am Swisstool gehört für mich sicher die bissige Säge, die schon so manches Mal sogar ein kleines Beil überflüssig gemacht hat.
Auch die Schere war ein Kaufkriterium. Leider verbaut Victorinox hier eine Scheren Variante mit eingesetzter Feder, die bei gröberer Behandlung auch mal aus der Halterung springen kann. Schade, denn am kleineren Bruder, dem Swisstool Spirit, ist dies deutlich besser gelöst.

swisstool Werkzeuge
Victorinox Swisstool im Vergleich zum kleineren Swisstool Spirit

Das Herzstück des Swisstools bildet aber natürlich der wirklich große, universale Zangenkopf, der mit seinen etwa 6mm breiten Greiffläche auch Materialstücke bzw. Muttern bis etwa 2,5cm fest packen kann.
Auch dicker Draht lässt sich mit dem Swisstool problemlos schneiden. Die massive Bauweise macht das Victorinox Tool zudem auch bei großem Krafteinsatz verhältnismäßig verwindungssteif.

multitool zangenköpfe
Multitool Zankenköpfe im Vergleich: Leatherman Charge TI, Spirit, Swisstool X

Hin und wieder praktisch ist zudem auch das in die Schalen eingravierte Zoll- bzw. Cm-Maß.

Außerdem bietet das Swisstool die Möglichkeit in dafür seitlich angebrachten Aussparungen einen optional erhältlichen Korkenzieher aufzustecken. Nach der Arbeit kommt schließlich irgendwann das Vergnügen.

Victorinox Zubehör
Swisstool X mit Bitset/Ratsche, Leder Etui und Kokrenzieher inkl. Mini Schraubendreher

» Fazit

Mit optionalem Bitset und Ratsche bringt das Gesamtpaket samt Swisstool und Tasche fast ein halbe Kilos auf die Wage. Ohne konkretes Bedürfnis trägt man das wohl nicht mehr gerne dauerhaft am Gürtel. Wer keinen Hüftschaden riskieren will packt das Tool also lieber in den Rucksack, das Handschuhfach oder die Werkzeugkiste und sucht sich als EDC Tool lieber etwas anderes aus.

Natürlich ersetzt auch kein Multitool “echtes” und vor allem spezialisiertes Werkzeug, aber wenn nur wenig Platz zur Verfügung steht oder es mal schnell gehen muss, ist ein Multitool wie das Swisstool genau das richtig Werkzeug. So wird das Swisstool vor allem auf Fahrrad- und Motorradtouren seine Stärken ausspielen können.

victorinoc tool
 Victorinox Swisstool X

Für eine Rucksacktour wäre mir das Swisstool in Anbetracht des typischen Nutzens aber deutlich zu schwer. Mit einem klassisches Taschenmesser ist man hier meist wesentlich besser bedient.

Wer aber auf eine Zange auf Tour gar nicht verzichten will, kann auf das deutlich leichtere Swisstool Spirit zurück greifen. Das hat durch seine kleineren Abmessungen und die geschwungene Form auch in Sachen Ergonomie die Nase  gegenüber dem Swisstool X leicht vorn.

Multitool Lasergravur
Das Swisstool X ist nunmal kein Handschmeichler, sondern das massive Arbeitstier in der Victorinox Multitool Familie und damit kann und darf man durchaus auch mal gröber zupacken.

Damit das gute Stück nicht abhanden kommt, wurde das Swisstool im VTler Shop (event shop für Veranstaltungspersonal) auch gleich noch mit einer schicken Lasergravur individualisiert, das gefällt natürlich!

» Swisstool - pro und contra

+ mid -
  • äußerst robust
  • gute Verarbeitungsqualität
  • aller Werkzeuge sind  feststellbar und von außen zugänglich
  • Preis/Leistung
  • optionales Zubehör (Korkenzieher, Taschen, Bithalter, Ratsche...) erhältlich
  • hohes Gewicht
  • Scherenfeder

3 Kommentare:

  1. Hi Marcel, danke für deine ausführliche Vorstellung des Swisstool X. Ich habe dieses Model auch und bin damit sehr zufrieden. Die Entscheidungkriterien für dieses Multitool waren auch bei mir die Werkzeugzusammenstellung und die Arretierung der Werkzeuge. Ich habe mich schon immer gefragt, wozu die seitlich angebrachten Aussparungen da sind. Dank deinem Artikel weiß ich es jetzt :-) Weißt du auch, wo der Korkenzieher erhältlich ist? Einen Korkenzieher habe habe ich nämlich schon öfters an dem Tool vermisst...

    AntwortenLöschen
  2. Freut mich da weiter geholfen zu haben ;-)
    Den Korkenzieher bekommt man eigentlich überall dort wo es Victorinox gibt. In Dortmund gibt es doch auch dieses ganz gut sortierte Messergeschäft, die sollten sowas eigentlich als Ersatzteil da haben. Preis liegt so bei 4€, nimm am besten direkt den kleinen Brillenschraubendreher für ca. 1,50 dazu. Der nimmt keinen Platz weg und ist hin und wieder auch ganz praktisch.

    AntwortenLöschen
  3. Du meinst bestimmt "Die Klinge". Werde ich mal vorbei schauen und mir beides besorgen. Danke für den Tipp!

    AntwortenLöschen

 
Top