ads

Garmin GPS Experience 2013

Etwa fünfzig Journalisten aus ganz Europa trafen sich für ein verlängertes Wochenende an der sonnigen Costa Brava zur Garmin GPS Experience, einem internationalem GPS Event ganz im Zeichen der satellitengestützten Navigation bei Sport und Freizeit.

Zeit zum Sonnen am Strand blieb trotz traumhafter Landschaft und grandiosem Wetter aber kaum, denn die angereisten Teilnehmer erwartete ein abwechslungsreiches aber auch körperlich forderndes Programm. Beim Radfahren, Laufen, Wandern und Golfen gab es während des Events ausreichend Gelegenheit zahlreiche GPS Geräte gemeinsam mit erfahrenen Garmin Athleten wie Trailrunner Sebastian Camus oder Rennradfahrer David Millar zu testen und so mancher Journalist geriet dabei ordentlich ins Schwitzen.

Zwischen den Sporteinheiten bot sich die Möglichkeit für regen Austausch mit anderen Teilnehmern und dem Garmin Team, die bei allen Fragen stets Rede und Antwort standen.
Beeindruckend war außerdem der Vortrag von Ultramarathonläufer Jez Bregg, der in nicht mal zwei Monaten zu Fuß Neuseeland von der Nord- bis zur Südinsel auf dem Te Araroa durchquert hat.

Garmin Oregon 600
Daneben durfte natürlich auch die Ankündigung und Vorstellung einiger Garmin Produktneuheiten nicht fehlen. Ksmichel hat schon die neuen Geräte wie den Oregon 600 / 650, den Edge 810, und Forerunner 10 kurz vorgestellt. Insbesondere die neuen Oregons der 600er Klasse dürften eine schöne Bereicherung für die Outdoornavigation sein und konnten mit zusätzlicher GLONASS Unterstützung und verbessertem (kapazitivem) Display/Touchscreen in den ersten Tests absolut überzeugen. Gefallen hat auch die Marine Uhr Quatix; im wesentlichen eine mit den Kernfunktionen der Fenix ausgestatteten Multifunktionsuhr mit Segelsport spezifischen Zusatzfunktionen.

Obwohl zwar von offizieller Seite unbestätigt, hat pocket navigation im Zuge des Events bereits die Gerüchteküche angestoßen und mit dem Garmin Monterra und Virb zwei weitere Garmin Produkte ins Spiel gebracht, die interessante Neuerungen auf dem GPS Geräte Markt versprechen könnten.

Hier aber ohne Spekulationen die Bilder und Eindrücke von der Garmin GPS Experience 2013 an der Costa Brava in Spanien.

zurück zur Fotoalben Galerie

1 Kommentare:

  1. Ich find einfach krass wie sich Geocaching seit 2000 entwickelt hat. Wie professionell das wurde, was da für ein Markt entstanden ist und vorallem: wieviele diesem Sport inzwischen nachgehen und welche Popularität Geocaching genießt. Hammer...aber auch toll :-)

    AntwortenLöschen

 
Top