ads

sponsored by Sony

BMX Profi mit DIY-Ambitionen

Simon Moratz ist BMX-Profi aus München und kürzlich zum besten Dirt-Fahrer 2012 gekürt worden. Durch seine Ausbildung als Zimmerer fällt es ihm besonders leicht in der heimischen Werkstatt selbst gestaltete Rampen und Hindernisse zu bauen, die jeden Trainingspacour um Attraktive Elemente bereichern.

Für trübe Tage hat Simon sogar eine Mini-Ramp in die Scheune des elterlichen Hofes gebaut, die damit zum kleinen aber feinen indoor BMX Park wird. Bei schönerem Wetter kann er dank mobiler do it yourself Rampe das Trainingsgelände auch an fast jeden anderen Ort verlagern und so seine beeindruckensten Tricks vor beliebiger Kulisse trainieren und vorführen.

Einblicke in die Welt von Simon Moratz vor der idyllischen Landschaft des oberbayerischen Hinterlandes zwischen Hirschgehege und Bauernhaus gibt es in dem folgendem Video:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Top