ads

Wasserfester Bluetooth Lautsprecher im Test

ECOXBT LautsprecherMobiler Musik Genuss bei jedem Wetter und Abenteuer kündigt sich mit dem wasserfesten Bluetooth Lautsprecher ECOXBT an. Sorgenfrei können da Getränke kippen, der Lautpsrecher von der Poolkannte stürzen oder im Gewitter auf dem Balkon vergessen werden. Selbst beim Paddeln, als Duschradio oder auf der Baustelle steckt der robuste Lautsprecher von ECOXGEAR locker alles weg.

» Eckdaten

Hersteller: ECOXGEAR by Grace Digital
Modell: ECOXBT
Maße: 22,9 x 7,4 x 10,2 cm
Gewicht: 710 g
Details: 3W Lautsprecher, Bluetooth, wasserfest, stoßfest, Status LEDs, 3,5 mm AUX Eingang, USB Ladefunktion, 1800 mAh Akku
Einsatzbereich: mobiler Lautsprecher für Einsätze im Freien
Preis: UVP 129,95 EUR - kaufen bei amazon.de

» EXCOXBT Lautsprecher

ECOXBT Bluetooth Lautsprecher
Sorgt auch in der Werkstatt für satten Sound...
Der mattschwarze Kunststoff macht einen hochwertigen Eindruck und verspricht ohne Hochglanzfirlefanz auf den ersten Block gleich Nehmerqualitäten. Das matte Oberflächenmaterial ist auch bei Feuchtigkeit angenehm rutschfest und zwei große Griffe garantieren zudem besten Halt in den Händen. Das gesamte Gehäuse ist recht massiv was sich auch in den Abmessungen und im Gewicht von rund 700g niederschlägt. So ausgestattet übersteht der ECOXBT auch widrige Umstände: Ein Sturz aus Hüfthöhe hinterließ keine nennenswerten Spuren, alle Knöpfe und Anschlüsse sind zudem wasserfest ausgeführt und selbst Tauchbäder konnten den Lautsprecher nicht aus dem Takt bringen. Lediglich das Wasser tanzte auf den hinter einem schützendem Gitter liegenden Membranen, als das schwimmfähige Gehäuse wieder an die Wasseroberfläche trat. Eine flexible Öse plus Karabiner ermöglicht flexible Befestigungsmöglichkeiten und schützt den Lautsprecher auf dem Wasser vor dem Abtreiben.

ECOXBT wasserfest
robustes und wasserfestes Gehäuse

» Kabellose per Bluetooth

Besonders interessant ist der ECOXBT aber aufgrund der Konnektivität mit diversen Bluetoothgeräten wie Smartphone oder Tablet. So werden anfällige Kabelverbindungen überflüssig und die teuren und oft empfindlichen Zuspielgeräte können während des Musikgenusses in der schützenden Tasche verbleiben.

Die Bluetooth Verbindung ist leicht hergestellt: Anschalten - BT-Taste drücken und mit Gerät koppeln - Fertig! Das funktionierte im Test  mit unterschiedlichen Apple und Android Geräten stets einwandfrei. Die Reichweite beträgt hier bis zu 10m.

Nette Dreingabe ist eine integrierte Freisprecheinrichtung. Eingehende Anrufe werden auch während der Musikwiedergabe per lauter Pieptonfolge signalisiert und können mit der "Hörertaste" am ECOXBT agenommen werden. Leider ist der Klang eher mäßig, zudem lassen sich keine alternativen Signaltöne einstellen oder die Freisprechfunktion gar komplett deaktivieren - denn nicht immer soll das Anrufsignal ja den Musikgenuss stören.

ECOXBT - Bedienung
Wasserfeste Tasten und Status LEDs

» Akku

Die wasserfeste Konstruktion muss man Wohl oder Übel mit einem fest verbauten Akku "bezahlen". Dieser genügt mit seinen 1800 mAh für etwa 8-10 Stunden Laufzeit. Nachgeladen werden kann bequem per mini USB Anschluss. Ein passendes 220V Netzteil gehört zum Lieferumfang. Die Ladebuchse liegt zusammen mit dem 3,5 mm AUX Anschluss für Kabel gebundene Zuspielgeräte hinter einer lose aufgesteckten ovalen Klappe mit Dichtungsring. Im Test zeigte diese Konstruktion keine Probleme, aber ein kurzes Gewinde oder Verschlussclip dürfte gewiss für etwas mehr Sicherheit(sgefühl) sorgen.

ECOXBT USB Anschluss
USB Ladeanschluss und AUX Port

» Praxiserfahrungen

Neben der angesprochenen Freisprechfunktionalität fallen in der Praxis einige Kritikpunkte auf: Zwar funktioniert die Bluetooth Kopplung einwandfrei, jedoch kann am ECOXBT selbst lediglich die Lautstärke reguliert werden. Tasten zum Pausieren oder zur Tracksteuerung sind nicht vorhanden. Damit wird dann doch wieder häufig der Griff zum Smartphone oder Tablet nötig. Wer also im/am Wasser Musik hören möchte, sollte seine Playlist demnach fest durchplanen oder ein wasserfestes Smartphone besitzen. Desweiteren ist die Bluetoothreichweite schnell ausgeschöpft; weit Weg tanzen ist also nicht und bei wilder Action bindet man das Sendegerät am besten wasserdicht verpackt an den ECOXBT.

Ansonsten kann der robuste ECOXGEAR Bluetooth Lautsprecher aber mit solider Leistung überzeugen: Material, Bedienung und Handling sind positiv hervorzuheben. Wie versprochen, ist das Gerät hart im Nehmen und eignet sich damit für Einsätze unter fast allen denkbaren Bedingungen. Auch die Soundqualität kann sich absolut hören lassen. Zwar fallen Höhen und Bässe der 3W starken Lautsprecher etwas schwach aus, aber der Klang ist insgesamt noch als gut zu bewerten. Per Smartphone Euqalizer lässt sich bei Bedarf auch noch etwas mehr rausholen. Sogar die Lautstärke kann gut mithalten und hat auch für eine größere Hörerrunde noch genügend Reserven ohne den Klang total zu verreißen. Der Akku ist zwar fest verbaut, liefert aber mit 10 Stunden Laufzeit genügend Spielraum auch für lange Partynächte. Farbige LEDs geben außerdem stets Auskunft über Ladezustand und Konnektivität.

Der Preis ist mit knapp 130 EUR nicht gerade billig, aber Stabilität hat wohl ihren Preis und mit knapp 700 g auch ihr Gewicht. Die Konkurrenz kann hier bisher kaum gleichwertige Alternativen bieten und so macht der ECOXBT einen sehr guten Job.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Top